Goldendoodle Wesen und Temperament

Aktualisiert Juli 3rd, 2019

Steckbrief Hunderasse Goldendoodle

Goldendoodle
Hunderasse Goldendoodle

Entstanden ist dieser Hybridhund ( eine Kreuzung aus zwei Rassehunden, Pudel und Golden-Retriever ) in Nordamerika.

werbung

Liste Hybridhunde

  • Aussiedoodle > Kreuzung von einem Australian Shepherd mit einem Pudel
  • Boxador > Kreuzung von Boxer und Labrador
  • Chiweenie > Kreuzung von einem Chihuahua mit einem Dackel
  • Cockapoo > Kreuzung von einem Cocker Spaniel Rassen mit einem Pudel
  • Doxiepoo > Kreuzung von einem Pudel mit einem Dachshund
  • Goldendoodle > Kreuzung von einem Golden Retriever mit einem Pudel
  • Labradoodle > Kreuzung von einem Labrador mit einem Großpudel
  • Maltipoo > Kreuzung von einem Malteser mit einem Zwergpudel
  • Morkie > Kreuzung von einem Malteser mit einem Yorkshire Terrier
  • Puggle = Kreuzung von einem Beagle mit einem Mops
  • Schnoodle > Kreuzung von einem Schnauzer mit einem Pudel
  • Swissy Dog > Kreuzung unter den vier Sennenhundrassen
  • Westiepoo > Kreuzung von einem West-Highland Terrier mit einem Pudel
  • Yorkiepoo > Kreuzung von einem Yorkshire Terrier mit einem Pudel

Das ursprüngliche Ziel war, einen hypoallergenen Hund zu züchten, der auch für Allergiker geeignet ist. Auch der Labradoodle oder der Aussiedoodle sind aus dieser Intention heraus entstanden.

Aktuelle Forschungsergebnisse zeigen jedoch – solch einen Hund gibt es nicht.
https://www.aerzteblatt.de/blog/46580/Hypoallergene-Hunde-ein-Mythos

Im Idealfall überwiegt beim Goldendoodle die Fellbeschaffenheit des Pudels, er haart also deutlich weniger als andere Hunderassen. Im Idealfall deshalb, weil die Genetik eine große Rolle spielt und genaue Vorhersagen über die zu erwartende Fellbeschaffenheit der Welpen sind dank Mutter Natur nicht planbar.

Charakter & Wesen des Goldendoodle

Beide Hunderassen, Pudel und Golden Retriever, gelten als leichtführig, intelligent und gut als Familienhund geeignet. Das sind pauschale Aussagen, jeder Hund ist individuell und es spielen viele Faktoren eine Rolle.

  • Wesen der Elterntiere
  • Prägung und Sozialisierung beim Züchter
  • Erziehung durch den zukünftigen Halter, basierend auf seine Hundeerfahrung
  • Wesen des Welpen – nervenstark oder nervös
Goldendoodle
Hunderasse Goldendoodle

Erziehung des Goldendoodle

Wie jeder Hund braucht auch der Goldendoodle klare Ansagen. Konsequenz und Einfühlungsvermögen sind der Schlüssel zu einem guten Verständnis zwischen Mensch und Tier.

Wer sich ausführlich mit dem Geheimnis der Verständigung zwischen Mensch und Tier befassen möchte, dem empfehle ich das Buch „Man nennt mich Hundeflüsterin“ von Christiane Rohn.


Letzte Aktualisierung am 2.11.2019



Beschäftigung für den Goldendoodle

Der agile Hund benötigt auf jeden Fall ausreichend Beschäftigung. Hundesport wie Agility oder Obedience sind eine Möglichkeit. Auch als Begleiter beim Joggen oder Radfahren ist er mit Eifer dabei.


Weiterführende Informationen

Ein Artikel in der Welt über Labradoodle und CO.
https://www.welt.de/wissenschaft/article12686563/Designer-Hunde-sind-oft-ganz-anders-krank.html

Peter Dvorak befasst sich ebenfalls mit dem Thema Hybridhunde
http://www.bestehunde.de/labradoodle.html