1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (4 votes, average: 3,50 out of 5)
Loading...

der bernhardiner

Bernhardiner Welpen kaufen

Bernhardiner Welpen vom Züchter der Rasse

Frau Fischer
73072 Donzdorf-Winzingen
vom Messelstein

 

Bernhardiner Welpen  – Rüde oder Hündin ?

Die Hündin wird cirka zweimal im Jahr läufig und muss in der Zeit besonders „bewacht“ werden um unerwünschten Nachwuchs zu verhindern. Der Geruch einer läufigen Hündin zieht die Rüden magnetisch an.

Das Hündinnen sanftmütiger und leichter zu erziehen sind als Rüden ist nicht sicher. Es gibt auch Alpha-Hündinnen.

Rüden sind schneller mal selbständig auf Achse – besonders wenn die Hündinnen in der Nachbarschaft läufig sind. Beim Gassi gehen heben Rüden öfter mal das Bein – die Hündin erledigt das kleine Geschäft meist zügig und ohne große Show 😉

Der Züchter hat in der Regel einen Blick dafür, welcher Welpe zu Ihnen passt. Sie sollten seinem Urteil vertrauen.

 

Bildtafel

berhardiner welpen kaufen
© Jan Schuler – Fotolia.com
bernhardiner welpen vom züchter
© fotofrank – Fotolia.com

 

Eine umfangreiche Rassebeschreibung finden Sie hier

 

Bei der Vorstellung eines Bernhardiners denken viele zuerst an Barry – der berühmte Lawinenhund mit dem Fäßchen um seinen Hals. Darin soll sich Rum befunden haben, als belebendes Elixier für unterkühlte Lawinenopfer.

Ein Mythos – wie einem Artikel in der Welt zu entnehmen ist.

Der Bernhardiner schreckt viele durch seine Größe ab, dabei ist sein Wesen sanftmütig und zuverlässig. Fremden gegenüber ist er freundlich.

 

Gruppe 2: Pinscher und Schnauzer – Molossoide – Schweizer Sennenhunde
Sektion 2: Molossoide
2.2 Berghunde
Ohne Arbeitsprüfung

Ursprung:

Schweiz

Widerristhöhe:

Rüde: 70–90 cm
Hündin: 65–80 cm

Varietäten:

Kurzhaar (Stockhaar) und Langhaar.