Gesundes aus dem Napf

Es gibt wohl kaum eine Frage, um die sich ein Hundebesitzer mehr Gedanken macht, als die der richtigen und gesunden Ernährung seines Hundes. Viele wurden durch das Ergebnis der Stiftung Warentest verunsichert, denn renommierte Marken schlossen dort alles andere als gut ab.

Es gibt viele gute Futtersorten, aber viele von sind versetzt mit synthetischen Vitaminen, Geschmacksverstärker und Füllstoffen. Und nicht wenige Hunde reagieren allergisch auf diese Inhaltsstoffe.

cdVet Naturprodukte Fit-Crock Welpen 2 kg
  • rein natürliches Trockenfutter für Welpen
  • ohne synthetische Vitamine,Farbstoffe und Konservierungstoffe
  • kaltgepresst

Letzte Aktualisierung am 18.12.2018


Ein 100% natürlich belassenes Futter herzustellen, hat sich die Firma Natura Vet auf die Fahne geschrieben. In einem langfristig angelegten Test, habe ich dieses Futter mit meinen beiden Huden über einen Zeitraum von 9 Monaten getestet um ein aussagekräftiges Resultat vorweisen zu können.

 © Martina Osmy - Fotolia.com
© Martina Osmy – Fotolia.com

Die Probanden waren Lilli, eine sechsjährige Hütemixdame und Schroeder, ein einjähriger Maremmano Rüde. Lilli hatte durch die Fütterung eines anderen Futters Probleme mit dem Fell bekommen und hat eine alte Verletzung der Hüfte, die ihr zu schaffen macht.

Schroeder ist im Wachstum und war im Frühjahr extrem im Fellwechsel, sein Fell war stumpf und der Fellwechsel zog sich sehr lang hin.

Die Umstellung vom gewöhnlichen Futter auf das Canis 2000 plus der Firma Natura Vet vollzog ich bei meinen Hunden ohne großes Theater: ich stellte von einen auf den anderen Tag um. Lilli neigt sehr zu Durchfall, gerade bei Futterumstellungen, aber bei diesem Futter bekam sie keinerlei Probleme. Beide Hunde nahmen das Futter sehr gut an und fraßen es mit sichtbarem Genuss.

Zusammensetzung:

In vielen Internetforen wird über Futter diskutiert und debattiert, viele halten ihre Fütterungsart für das Non plus Ultra der Hundefütterung. Aber letztendlich kommen bei der Fütterung mehrere Faktoren zusammen. Zeit, Geld, Aufwand und letztendlich was man persönlich will.

Ich persönlich habe weder die Zeit noch das Geld, meine Hunde mit Frischfleisch zu füttern. Zudem hätte ich Angst vor Mangelernährung. Also habe ich nach einem Futter gesucht, dass qualitativ hochwertig, aber dabei natur belassen ist! Und ich habe es für meine Hunde gefunden.

Der Frischfleischanteil des Futter liegt vor dem Trocken bei 60% (100% Geflügel oder Lamm) – korrekterweise steht es aus den Inhaltsangaben an dritter Stelle, da Fleisch nach dem Trocknen aufgrund des Flüssigkeitsverlustes an Volumen verliert.

In dem getesteten Futter wird ausschließlich Reis, Mais und Hafer verwendet und als Fleischgrundlage Fisch und Geflügel. Fisch hat bekanntlich die Omega-3-Fettsäuren, ein sehr hochwertiges Protein.

Nach einem dreiviertel Jahr kann ich eine überaus positive Bilanz ziehen. Beiden Hunden geht es prächtig, ihr Fell glänzt, die Zähne sind wieder weiß, Lillis Hüftproblem wurde durch das enthaltene DogProMin gelindert und beide Hunde fressen es nach wie vor mit Hingabe!

Zusätzliche Leckerli bei Gehorsamsübungen sind nicht mehr nötig, wir nehmen nun das gewöhnliche Futter und es klappt prima damit.

Wer seinem Hund ein natürliches Futter füttern möchte, der bekommt mit diesem Trockenfutter die Möglichkeit dazu. Auch die Webseite des Anbieters ist informativ und ansprechend gestaltet, das Forum bietet die Möglichkeit für Ratsuchende, Kontakt zu einer Tierheilpraktikerin herzustellen.

Angaben des Herstellers:

Inhaltsstoffe (Geflügel):
Rohprotein 20,28%, Rohfett 8,02%, Rohfaser 2,38%,
Rohasche 4,18%, Calcium 1,29%, Phosphor 0,72%

Zusammensetzung:

  • Reis
  • Hafer
  • Geflügelfleischmehl
  • Mais
  • Sonnenblumenkernöl
  • Lachsöl
  • Karotten
  • Bananen
  • Kalk aus Meeresalgen
  • Malzkeime
  • Bierhefe
  • Kieselgur
  • Knoblauch
  • Petersilie
  • Artischocken
  • Fenchel
  • Bärlauch
  • Löwenzahn und Brennnessel sowie enzymaktivierende Keimlinge aus Nackthafer und Braunhirse.

Alle Zutaten sind frei von Gentechnik!
Weitere Informationen unter: naturavetal.de

Kommentar hinterlassen