Alpenländische Dachsbracke

Steckbrief Alpenländische Dachsbracke Um es vorwegzunehmen: Alpenländische „Dachsbracke“ ist keine mundartliche Verballhornung, wie es reines Hochdeutsch sprechende Zeitgenossen vermuten könnten. Hinter der Rassebezeichnung verbirgt sich vielmehr der FCI-Standard mit der Nummer 254.   Seit 1991 führt die größte kynologische Organisation diesen besonderen Typ eines Weiterlesen …

Österreichischer Pinscher

Steckbrief: Die zweite Hälfte des 19. Jahrhunderts ist die Hochzeit des altösterreichischen Landpinschers. Vielseitig und genügsam, hofgebunden und verlässlich lebt er ebenso robust wie naturverbunden als Bauernhund in Österreich.   Als direkter Nachfahre nimmt der Österreichische Pinscher später seinen Platz auf den Weiterlesen …